Babymassage

Geschichte
Die Babymassage stammt ursprünglich aus Indien und ist dort unter dem Namen Kumara Abhyanga im Ayurveda verwurzelt. Sie wurde von dem Franzosen Frédérick Leboyer, dem Begründer der sanften Geburt, in den 1970er-Jahren aufgegriffen und in Europa weitergegeben.

Indikationen

  • Anregung der Sinnesorgane
  • kurbelt das Herz Kreislauf System an
  • verbessert die Verdauung und lindert Koliken
  • entspannt
  • wirkt positiv auf den Schlaf- Wachrythmus
  • unterstützt die Reifung des Neugeborenen